zur Kasse insgesamt: 0,00 €

Kostenlose Lieferung von 100€

 +48 783 165 510

biuro@modernbhp.pl

Bedingungen und Konditionen

Ladenordnung gültig ab 01.01.2021

Die folgenden Bestimmungen definieren die Regeln des Verkaufs durch den shop.modernbhp.pl, betrieben von Jarosław Werner mit Sitz Al. Czerwonych Maków 15 59-220 Legnica 52, , NIP: 695-136-18-06, REGON 383535738, e-mail: office@modernbhp.de, eingetragen in das vom Minister für Unternehmertum und Technologie geführte Zentralregister und Informationen zur Unternehmenstätigkeit, nachstehend "ModernBHP" genannt

Definitionen
Die in den Verordnungen verwendeten Begriffe bedeuten:
Kunde - eine natürliche Person, eine juristische Person oder eine organisatorische Einheit, die keine juristische Person ist und der besondere Vorschriften Rechtsfähigkeit verleihen, die eine Bestellung im Shop aufgibt;
Zivilgesetzbuch - Gesetz vom 23. April 1964 (Gesetzblatt Nr. 16, Pos. 93 mit Änderungen);
Allgemeine Geschäftsbedingungen - diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Erbringung von Dienstleistungen auf elektronischem Wege und zu besonderen Bedingungen für den Verkauf an Verbraucher innerhalb des Shops www.modernbhp.pl;
Shop - Internetshop unter www.modernbhp.pl, über den der Kunde insbesondere Bestellungen aufgeben kann;
Waren - Produkte, die im Internetshop präsentiert werden;
Kaufvertrag - ein Vertrag über den Verkauf von Waren im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches, der zwischen der Modernen Gesellschaft Jarosław Werner und dem Kunden abgeschlossen wird, der durch die Nutzung der Website des Shops zustande kommt;
Gesetz über besondere Bedingungen beim Verbraucherkauf - Gesetz vom 27. Juli 2002 über besondere Bedingungen beim Verbraucherkauf und zur Änderung des Bürgerlichen Gesetzbuches (Gesetzblatt Nr. 141, Pos. 1176 mit Änderungen);
Gesetz über die Erbringung von elektronischen Dienstleistungen - Gesetz vom 18. Juli 2002 über die Erbringung von elektronischen Dienstleistungen (GBl. Nr. 144, Pos. 1204 mit Änderungen);
Bestellung - Willenserklärung des Kunden, die unmittelbar auf den Abschluss eines Kaufvertrags abzielt und insbesondere die Art und Anzahl der Waren angibt. Versandzeitpunkt - dies ist der Zeitpunkt (der neben jedem Produkt angegeben ist), der bestimmt, wann die Waren von ModernBhp an den Kurierdienst übergeben werden Zustellzeitpunkt - dies ist der Zeitpunkt, zu dem der Kurierdienst die Waren von ModernBhp zustellt

1 Allgemeine Bestimmungen
1. Diese Bestimmungen definieren die Regeln für die Nutzung des Shops auf modernbhp.pl
2. Der unter der Adresse modernbhp.pl betriebene Shop wird von Jarosław Wernerz mit Sitz in Al. Czerwonych Maków 15, 59-220 Legnica, NIP: 695-136-18-06 , E-Mail: office@modernbhp.de , nachstehend "Modernes BHP" genannt
Die Nutzung des Shops ist unter der Voraussetzung möglich, dass das vom Kunden verwendete Teleinformationssystem die folgenden technischen Mindestanforderungen erfüllt:
- Internet-Browser Internet Explorer Version 8.0 oder höher mit aktivierten Cookies,
- Bildschirmauflösung von mindestens 1280 x 800 Pixel.
4. Um den Shop nutzen zu können, muss sich der Kunde selbst Zugang zu einer Computerstation oder einem Endgerät mit Internetzugang verschaffen.
5. Die Kunden können jederzeit über einen Link auf der Homepage des Shops: modernbhp.pl auf diese Bestimmungen zugreifen, sie herunterladen und ausdrucken.
6. Die Informationen über die Waren auf den Websites des Shops, insbesondere ihre Beschreibungen, technischen und Leistungsparameter und Preise, sind eine Aufforderung zum Abschluss eines Vertrags im Sinne von Artikel 71 des Bürgerlichen Gesetzbuchs.
7. Die Informationen über den Preis der Waren, die auf der Website modernbhp.pl angegeben sind, sind ab dem Zeitpunkt verbindlich, an dem der Kunde eine E-Mail mit einer endgültigen Bestätigung aller wesentlichen Elemente der Bestellung erhält. Dieser Preis ändert sich nicht, unabhängig von Preisänderungen im Shop, die für einzelne Waren auftreten können, nachdem der Kunde eine E-Mail mit der endgültigen Bestätigung der Bestellung erhalten hat.
Regeln für die Nutzung des Shops
Zunächst kann der Kunde den Shop als registrierter oder nicht registrierter Kunde in seinem Rahmen nutzen.
Die zweite Anmeldung erfolgt durch Ausfüllen und Akzeptieren des Anmeldeformulars, das auf einer der Seiten des Shops verfügbar ist.
Die Registrierung eines Dritten unterliegt der Zustimmung zum Inhalt der Regeln und der Angabe von Daten, die als obligatorisch gekennzeichnet sind.
4. Mit der Registrierung im Shop erklärt sich der Kunde mit der Verarbeitung seiner persönlichen Daten einverstanden, soweit dies für die Ausführung von Bestellungen sowie für die Übermittlung und den Erhalt von kommerziellen Informationen über das Angebot des Shops erforderlich ist. Der Kunde kann sich auch damit einverstanden erklären, E-Mails zu erhalten, die in direktem Zusammenhang mit der Ausführung des Auftrags stehen, sowie Informationen über technische Änderungen an seinem Konto. Der Kunde kann jederzeit von seinem Konto im Shop zurücktreten, indem er einen Brief ohne Inhalt mit dem Wort "Kontokündigung" an die Adresse schickt, die bei der Einrichtung des Kontos angegeben wurde. Das Konto und alle damit verbundenen Daten werden innerhalb von 7 Tagen (Arbeitstagen) endgültig und unwiderruflich aus der Datenbank gelöscht. Nach ihrer Löschung erhält der Kunde eine Bestätigung über die Löschung seines Kontos.
5. Modern BHP verpflichtet sich, die Vertraulichkeit aller persönlichen Daten zu gewährleisten, die im Rahmen des Betriebs des Shops erhoben werden. Diese Daten werden ohne die vorherige Zustimmung der Person, auf die sich die Daten beziehen, gemäß dem Gesetz vom 29. August 1997 über den Schutz personenbezogener Daten (konsolidierter Text - Gesetzblatt von 2002, Nr. 101, Pos. 926, in geänderter Fassung) und dem Gesetz vom 18. Juli 2002 über elektronische Dienstleistungen (Gesetzblatt von 2000, Nr. 144, Pos. 1204) in keiner Form und auf keine Weise an andere Dritte oder andere Einrichtungen weitergegeben. Gemäß dem Gesetz hat jeder Kunde das Recht, auf seine Daten zuzugreifen, sie einzusehen und frei zu ändern sowie ihre endgültige Löschung zu verlangen.
(6) Der Kunde ist insbesondere verpflichtet:
1. keine Inhalte bereitzustellen und zu übermitteln, die gesetzlich verboten sind, z.B. gewaltverherrlichende, diffamierende oder die persönlichen Interessen und sonstigen Rechte Dritter verletzende Inhalte,
2. den Store in einer Weise zu nutzen, die seinen Betrieb nicht beeinträchtigt, insbesondere durch die Verwendung bestimmter Software oder Geräte,
3. keine Handlungen vorzunehmen, wie z.B. unerwünschte kommerzielle Informationen (Spam) zu versenden oder in den Bereich des Shops zu stellen,
4. den Shop in einer Weise zu nutzen, die andere Kunden und Modern BHP nicht belastet,
5. die in den Shop eingestellten Inhalte nur für den persönlichen Gebrauch zu nutzen,
6. die Nutzung des Shops in Übereinstimmung mit den in Polen geltenden Gesetzen, den Bestimmungen des Reglements und den allgemeinen Grundsätzen der Nutzung des Internets.
7. Modern BHP kann dem Kunden das Recht zur Nutzung des Shops entziehen sowie seinen Zugang zu einigen oder allen Ressourcen des Shops mit sofortiger Wirkung einschränken, wenn ein grober Verstoß gegen die vorliegenden Bestimmungen oder das Gesetz vorliegt.
8. Ein Kunde, dem das Recht zur Nutzung des Shops entzogen wurde, kann sich ohne die vorherige Zustimmung von Modern BHP nicht erneut registrieren.
9. Um die Sicherheit der Übermittlung von Nachrichten und Daten im Zusammenhang mit dem Betrieb des Shops zu gewährleisten, ergreift der Shop technische und organisatorische Maßnahmen, die dem Grad des Risikos für die Sicherheit der erbrachten Dienstleistungen angemessen sind, insbesondere Maßnahmen, um zu verhindern, dass Unbefugte über das Internet übermittelte personenbezogene Daten erlangen und verändern können.


Verfahren für den Abschluss eines Kaufvertrags
(1) Um einen Kaufvertrag über den Shop abzuschließen, müssen Sie die Website modernbhp.pl öffnen, eine Auswahl treffen und anschließend technische Maßnahmen auf der Grundlage der dem Kunden angezeigten Nachrichten und der auf der Website verfügbaren Informationen ergreifen.
Zweitens: Die Auswahl der bestellten Waren durch den Kunden erfolgt, indem er sie in den Warenkorb legt.
Im Laufe der Übermittlung der Bestellung - bis zum Drücken der Schaltfläche "Bestellung aufgeben". - Der Kunde hat die Möglichkeit, die eingegebenen Daten und die Auswahl der Waren zu ändern. Zu diesem Zweck sollte sich der Kunde an den angezeigten Meldungen und den auf der Website verfügbaren Informationen orientieren.
4. Nachdem der Kunde, der den Shop nutzt, alle erforderlichen Daten eingegeben hat, wird eine Zusammenfassung der Bestellung angezeigt.
(5) Die Zusammenfassung der Bestellung enthält Informationen über:
1. den Gegenstand des Auftrags,
2. Einzel- und Gesamtpreis der bestellten Waren, einschließlich Lieferkosten
3. die gewählte Zahlungsart,
4. die gewählte Art der Zustellung,
6. Um die Bestellung abzuschicken, ist es notwendig, den Inhalt des Reglements zu akzeptieren, die als obligatorisch gekennzeichneten persönlichen Daten anzugeben und den Button "Bestellung aufgeben" zu drücken.
7. Das Absenden einer Bestellung durch den Kunden ist eine Absichtserklärung zum Abschluss eines Kaufvertrags mit Modern BHP, in Übereinstimmung mit dem Inhalt der Bestimmungen.
8. Nach der Bestellung erhält der Kunde eine E-Mail-Nachricht mit der endgültigen Bestätigung aller wichtigen Elemente der Bestellung. Der Vertrag gilt in dem Moment als abgeschlossen, in dem der Kunde die oben genannte E-Mail erhält.
9. In Ermangelung eines Zahlungseingangs für Bestellungen mit der gewählten Zahlungsart "Zahlung auf Rechnung" später als 7 Tage ab dem Datum der Bestellung wird storniert.
10. Der Kaufvertrag wird in polnischer Sprache geschlossen, sein Inhalt entspricht den Vorschriften.
11. Stornierung der Kundenbestellung oder Änderung der Kundenbestellung - Änderung der persönlichen Daten oder der Details der Bestellung (Anzahl und Art der Waren) - kann der Kunde bis zum Zeitpunkt der Absendung der Bestellung durch Senden einer entsprechenden E-Mail an die Kontaktadresse des Shops oder telefonisch vornehmen. Die vorstehende Bestimmung schließt das Recht des Kunden, vom Vertrag zurückzutreten, nicht aus (siehe unten).
12. ModernBhp behält sich das Recht vor, die Ausführung des Auftrags bei Vorliegen besonderer Umstände zu stornieren. In diesem Fall ist ModernBhp verpflichtet, den Kunden unverzüglich über diesen Umstand zu informieren und alle für die Bestellung des Kunden überwiesenen Beträge zurückzuzahlen.


Preise und Zahlungsmodalitäten
(1) Die Preise der Waren sind in polnischen Zloty angegeben und enthalten alle Bestandteile, einschließlich der Mehrwertsteuer (23%) und anderer Bestandteile.
(2) Der Kunde hat die Möglichkeit, den Preis zu zahlen:
- durch Überweisung auf das Bankkonto der ING Bank Śląski 66 1050 1748 1000 0097 1490 0611
- bei Lieferung der Waren.
- Nachnahme - die Zahlung erfolgt bei der Zustellung beim Kurier - die Nichtabholung des Pakets entbindet den Kunden nicht von der Verpflichtung, für die Zustellung und Abholung der Ware zu zahlen
- über die sicheren Zahlungssysteme Dotpay und Payu


Lieferung
(1) Die Lieferung der Waren ist auf das Gebiet der Republik Polen beschränkt und erfolgt an die vom Kunden im Rahmen der Bestellung angegebene Adresse.
Die Lieferung der bestellten Waren erfolgt durch den Kurierdienst INPOST (Kurierdienst, Nachnahme, Paczkomaty Inpost). Mögliche Lieferkosten werden bei der Auftragserteilung angegeben.
(3) Zu jedem Produkt wird eine Versandzeit angegeben, die beschreibt, wann die Produkte von uns versendet werden können - von 24 Stunden bis zu 7 Werktagen. Wir haben das auf der Website präsentierte Angebot auf Lager, aber es kann zu einer vorübergehenden Verknappung kommen, die durch einen Nicht-Standard-Einkauf oder andere zufällige Ereignisse verursacht wird, auf die ModernBhp keinen Einfluss hat. In diesem Fall kann sich die tatsächliche Versandzeit auf maximal 14 Werktage verlängern. Die übliche Lieferzeit von Kurierdiensten liegt zwischen 24 Stunden und 2 Werktagen ab dem Tag der Übergabe der Ware an den Kurierdienst. Um das voraussichtliche Empfangsdatum des Pakets korrekt zu berechnen, sollten Sie: VERSANDDATUM + ZUSTELLZEIT = EINGANGSDATUM DES PAKETS
4. Die Festlegung, Sicherung, Bereitstellung und Bestätigung der wichtigen Bestimmungen des Kaufvertrags der Waren an den Kunden erfolgt durch Zusendung der Bestätigung, der Spezifikation der Bestellung und der Quittung oder der Mehrwertsteuerrechnung an die angegebene E-Mail-Adresse.
5. Nachnahme - im Falle der Nichtabholung eines in dieser Form gekauften Pakets und wenn der Verbraucher nicht vom Fernabsatzvertrag zurückgetreten ist, wird der geschlossene Kaufvertrag als gültig betrachtet. Laut Vertrag verpflichtet sich der Verkäufer, die Ware zu liefern, und der Käufer verpflichtet sich, sie entgegenzunehmen und zu bezahlen. Nimmt der Verbraucher die an seine Adresse gelieferte Sache (d. h. eine Sache, die ihm bereits gehört) nicht an, so begeht er eine Vertragsverletzung.
Im Falle eines Vertragsbruchs ist der Verkäufer berechtigt, gegenüber dem Kunden die Verpflichtung zur Erfüllung des geschlossenen Vertrags geltend zu machen, d. h. die Zahlung des Preises für die Ware und den Ersatz der entstandenen Kosten (z. B. Kosten für die Rücksendung der Ware an den Verkäufer oder Lagerkosten).


Recht auf Widerruf 
Erstens: Der Kunde, der Verbraucher im Sinne von Artikel 221 des Bürgerlichen Gesetzbuches ist, hat gemäß den gesetzlichen Bestimmungen das Recht, von dem aus der Ferne geschlossenen Vertrag ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum der Lieferung der Waren zurückzutreten.
Zweitens: Die 14-tägige Frist beginnt mit dem Datum der Lieferung der Waren.
Drittens Das Rücktrittsrecht vom Fernabsatzvertrag steht dem Verbraucher nicht zu bei Dienstleistungen mit Eigenschaften, die der Verbraucher in seiner Bestellung angegeben hat oder die in engem Zusammenhang mit seiner Person stehen, bei Dienstleistungen, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zurückgegeben werden können oder deren Gegenstand einer schnellen Verschlechterung unterliegt, sowie in anderen gesetzlich festgelegten Fällen.
(4) Im Falle des Rücktritts von einem Fernabsatzvertrag gilt der Vertrag als nicht geschlossen. Was die Parteien zur Verfügung gestellt haben, wird in unverändertem Zustand zurückgegeben. Modern BHP erstattet den für die Ware gezahlten Preis, eventuelle Versandkosten und die gesetzlichen Zinsen innerhalb von 14 Tagen auf die vom Kunden angegebene Kontonummer zurück, und der Kunde ist verpflichtet, die gekaufte Ware unverzüglich an die angegebene Adresse zurückzusenden: Modern BHP al. Czerwonych Maków 15,59-220 Legnica.
5. Die Versandkosten im Falle des Rücktritts vom Vertrag gehen zu Lasten des Kunden.


Reklamationen über die Waren
ModernBHP haftet als Verkäufer gegenüber dem Kunden, der Verbraucher im Sinne von Artikel 221 des Bürgerlichen Gesetzbuchs ist, für die Nichteinhaltung des Kaufvertrags der vom Verbraucher gekauften Waren in dem Umfang, der im Gesetz über besondere Bedingungen des Verbraucherverkaufs festgelegt ist.
Reklamationen, die sich aus der Verletzung der gesetzlich garantierten Rechte des Kunden oder auf der Grundlage der vorliegenden Bestimmungen ergeben, sind an die Adresse office@modernbhp.de oder per Post an die Adresse zu senden: Jarosław Werner mit Sitz in Al. Czerwonych Maków 15 59-220 Legnica , NIP: 695-136-18-06. Modern BHP verpflichtet sich, jede Beschwerde innerhalb von 14 Tagen zu prüfen.
Drittens: Im Falle einer Reklamation mangelhafter Ware garantiert der Shop den sofortigen Ersatz einer vollwertigen Ware oder den Ersatz durch eine andere Ware oder eine Rückerstattung. Der Shop übernimmt alle mit der Reklamation verbundenen Lieferkosten. Der Shop akzeptiert keine Sendungen mit Nachnahme.


Beschwerden über die Erbringung von elektronischen Dienstleistungen
First Modern BHP unternimmt Schritte, um das ordnungsgemäße Funktionieren des Shops in dem Umfang zu gewährleisten, der sich aus dem aktuellen Stand der Technik ergibt, und verpflichtet sich, alle von Kunden gemeldeten Unregelmäßigkeiten innerhalb einer angemessenen Frist zu beseitigen.
2. Unregelmäßigkeiten im Zusammenhang mit dem Betrieb des Shops kann der Kunde schriftlich an die Adresse Modern BHP Jarosław Werner mit Sitz in Al. Czerwonych Maków 15 59-220 Legnica 52 , Steueridentifikationsnummer: 695-136-18-06 oder per E-Mail an die Adresse: office@modernbhp.de melden.
Drittens: In einer Beschwerde sollte der Kunde seinen Namen, seine Korrespondenzadresse, die Art und das Datum der Unregelmäßigkeit in Bezug auf das Funktionieren des Shops angeben.
4. Modern BHP verpflichtet sich, jede Beschwerde innerhalb von 14 Tagen zu prüfen.



Schlussbestimmungen
Für die Beilegung von Streitigkeiten zwischen Modern BHP und dem Kunden, der ein Verbraucher im Sinne von Artikel 221 des Bürgerlichen Gesetzbuches ist, sind zunächst die zuständigen Gerichte gemäß den Bestimmungen der einschlägigen Vorschriften der Zivilprozessordnung zuständig.
Zweitens: In Angelegenheiten, die nicht von dieser Verordnung abgedeckt werden, gelten die Bestimmungen des Zivilgesetzbuches, die Bestimmungen des Gesetzes über die Erbringung von Dienstleistungen auf elektronischem Wege und andere einschlägige Bestimmungen des polnischen Rechts.
3rd Modern BHP behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an den Bestimmungen vorzunehmen. Änderungen der Verordnungen treten 14 Tage nach der Benachrichtigung der Kunden über diese Tatsache per E-Mail in Kraft. Der Kunde hat das Recht, Änderungen der Geschäftsordnung nicht zu akzeptieren, was den Rücktritt von der Nutzung der Dienstleistungen des Shops bedeutet. Änderungen an den Regeln dürfen die erworbenen Rechte der Kunden, die den Shop nutzen, nicht verletzen.


Wir sind jederzeit für Sie da. Wir werden alle Fragen beantworten und alle Zweifel klären. Ihre Zufriedenheit ist für uns sehr wichtig.

Sie können uns auf verschiedene Weise kontaktieren:

E-Mail: office@modernbhp.de



Modern Company Jarosław Werner
Czerwonych Maków 15
59-220 Legnica
NIP: 695-136-18-06

nach oben
Shop is in view mode
Vollversion der Webseite
Sklep internetowy od home.pl